Logo der Universität Wien

Skandinavistik Wien

Die Uni­­­ver­si­tät Wien ist die ein­zi­ge Uni­­ver­­si­­tät in Öster­­reich, an der ein Stu­­di­um der Skan­­di­­na­­vi­­stik ab­­sol­­viert wer­­den kann. Die Lehr- und Forschungsgebiete umfassen Ältere und Neuere Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft ­­sowie Sprach­­kur­­se für Dä­­nisch, Is­­län­­disch, Nor­­we­­gisch und Schwe­­disch. Fer­­ner be­­steht ein zu­­sätz­­li­­cher Lehr- und For­­schungs­­schwer­­punkt Ost­see­raum­stu­di­en mit Sprach­kur­sen für Let­tisch und Li­tau­isch.

Veranstaltungen

Präsentation "Finnlandschwedische Avantgarde"

Dienstag, 25. November 2014, Hauptbücherei Wien, Urban-Loritz-Platz

Ausstellungseröffnung "Jugendstil in Riga"

Dienstag, 25. November 2014, 18:00

3. Alumni-Abend

Mittwoch, 26. November 2014, 19:00, Leseraum SK

Aktuelles

Buchspendeaktion

Arbeitskreis der Wiener Skandinavistik (AWS)

Robert Nedoma als "arbetande ledamot" gewählt

Königliche Gustav Adolfs Akademie für die Kultur des schwedischen Volkes (Uppsala)

Sven H. Rossel mit Steen-Steensen-Blicher-Preis ausgezeichnet

Vermittlung dänischer Literatur im Ausland

Studienrelevantes

Lehre Studienjahr 2014/15

Änderungen (aktualisiert!)

Auslaufen des Bachelor alt

Ende November 2014

Ausschreibungen

SprachlehrerInnen

Norwegisch & Schwedisch,

Universität Kaunas (Litauen)

Abteilung Skandinavistik
Universität Wien

Universitätsring 1
A-1010 Wien
T: +43-1-4277-43051
F: +43-1-4277-43050
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0