Robert Nedoma zum Vollmitglied der Norwegischen Akademie der Wissenschaften gewählt

Die Norwegische Akademie der Wissenschaften (Det Norske Videnskaps-Akademi) hat Robert Nedoma als Vollmitglied der Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse eingewählt. Er repräsentiert die Fächer Skandinavistik und Germanistik.

Die Akademie wurde 1857 gegründet und versteht sich als Förderin der Humaniora und Sozialwissenschaften einerseits sowie der Mathematik und Naturwissenschaften andererseits. Internationale Bekanntheit genießt sie unter anderem für die Abel-, Kavli- und Fridtjof-Nansen-Preise für herausragende Forschung. Die Ehrenpräsidentschaft hat König Harald V. von Norwegen.

 

Webseite der Norwegischen Akademie der Wissenschaften

→ https://www.dnva.no

 

 (März 2020)