Logo der Universität Wien

Mag. Sune Spang-Thomsen, BA

Sprachlektor für Dänisch

Sprechstunde: nach Vereinbarung (Zimmer D5.28.4)

Sämtliche Anfragen per E-Mail zu Studienangelegenheiten bitte ausschließlich über die u:account-Adresse (aMatrikelnummer@unet.univie.ac.at) senden.

Lehre

Lehrveranstaltungen

Nä­he­re In­for­ma­tio­nen fin­den Sie auf der persönlichen Lehr­ver­an­stal­tungs­sei­te Dansk på Uni­ver­si­tetet i Wien.

Zur Person

Geboren 1978 in Kopenhagen, studierte ich Dänische Literatur und Sprache sowie Philosophie an der Universität Kopenhagen. In meiner Diplomarbeit untersuchte ich den Pakt mit dem Teufel im Werk von der dänischen Schriftstellerin Karen Blixen (Pseudonym: Isak Dinesen). Eingehend beschäftigt habe ich mich unter anderem auch mit Henrik Ibsen, J. W. Goethe, Heinrich von Kleist, N. F. S. Grundtvig, Henrik Wergeland, Claes Gill und dem Volksmärchen.

An der Universität Wien habe ich zum ersten Mal 2010-2011 Dänisch unterrichtet. Ab März 2014 bin ich wieder für die Dänischkurse der Skandinavistik verantwortlich.

Abteilung Skandinavistik
Universität Wien

Abteilungsstandort:
Augasse 2-6 /
Stiege D / 5. Stock
1090 Wien

Postanschrift:
Universität Wien
EVSL / Abt. Skandinavistik
Universitätsring 1
1010 Wien


T: +43-1-4277-43051
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0