Logo der Universität Wien

Mag. Eleonore Gudmundsson, B. phil. Isl.

Sprachlektorin für Isländisch

Sprechstunde: nach Vereinbarung (Zimmer D5.28.4)

Sämtliche Anfragen per E-Mail zu Studienangelegenheiten bitte ausschließlich über die u:account-Adresse (aMatrikelnummer@unet.univie.ac.at) senden.

Zur Person

Geboren 1965 in Wien, studierte ich Skandinavistik und Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien. In meiner Diplomarbeit untersuchte ich die Zeitorganisation als Merkmal des Autorbewusstseins anhand dreier isländischer Werke über Kindheit. Nach einem Gastspiel als Lektorin an unserem Institut 1993/4 studierte ich in Reykjavík Isländisch. Die BA-Arbeit handelt die doppelte Erzählposition in „Englar alheimsins“ von Einar Már Guðmundsson ab. Daraus entstand der Artikel „Á leiðinni út úr heiminum til að komast inn í hann aftur. Hinn tvöfaldi sögumaður í Englum alheimsins” in Skírnir. Tímarit hins íslenska bókmenntafélags 171 (vor 1997), 79–91.

Das Studium finanzierte ich, indem ich Touristen zu Islands schönsten Wasserfällen, Gletschern und Springquellen führte. Eine Fremdenführerprüfung hatte ich bereits 1992 erworben. Weil es nicht möglich war, an das Institut für Skandinavistik zurückzukehren, um wieder Isländisch zu lehren, wandte ich mich der Privatwirtschaft zu. Die Stationen sind Frey-Wille (Sales & Marketing/PR-Manager), D.Swarovski & Co (Konzernsprecherin), Österreich Werbung (Unternehmenssprecherin). Seit Herbst 2009 kann ich endlich das tun, was mir am meisten Freude bereitet: Isländisch unterrichten – diese Weltliteratursprache mit ihren herrlichen Neuwortschöpfungen, ihrem archaischen Klang und ihrem Formenreichtum. Die intensive Auseinandersetzung mit dieser lebhaften “Konserve des Nordischen” hat mich zur Gründung meiner Firma Corpetry (www.corpetry.at) inspiriert – Corporate Poetry. Darin unterstütze ich Unternehmen, zu sprachlicher Identität zu finden (“Corporate Language”) und ihre Marken mittels guter Geschichten (“Storytelling”) wertvoller zu machen.

Abteilung Skandinavistik
Universität Wien

Abteilungsstandort:
Augasse 2-6 /
Stiege D / 5. Stock
1090 Wien

Postanschrift:
Universität Wien
EVSL / Abt. Skandinavistik
Universitätsring 1
1010 Wien


T: +43-1-4277-43051
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0